skip to Main Content

Toms Training Jegenstorf Gesundheitszentrum Fitnessstudio

 Beweglichkeitsanalyse (ROM – Test)

Die Beweglichkeitsanalyse der zertifizierten Gesundheitscentren

Sitzen ist das moderne Rauchen

Die Gefahr, dass wir in der heutigen modernen Welt zu viel und zu lange sitzen ist gross. Durch dieses lange Sitzen passen sich die Muskeln an die gegebenen Umstände an und verkürzen massiv. Schmerzen können sich dann im Rücken-, Nacken-, Schulterbereich und in der Hüfte bemerkbar machen.
Daher ist es wichtig, diese Verkürzungen frühzeitig zu erkennen und aktiv etwas dagegen zu tun.

Die Beweglichkeitsanalyse vermisst dank innovativem Scan-System auf Basis biometrischer Marker sekundenschnell den Körper jedes Trainierenden. Mit der Beweglichkeitsanalyse können wir exakt die Nacken-, Schulter-, Hüft- und Sprungbeweglichkeit messen und so die Verkürzungen der Muskulatur feststellen. So wissen wir genau, welche Beweglichkeitsübungen für den Trainierenden wichtig sind, damit er seine Beweglichkeit zurücktrainieren kann oder wieder schmerzfrei wird. Das Trainingsprogramm individuell abgestimmt auf den Trainierenden ist so 100%tig gewährleistet.

Die Beweglichkeitsanalyse wiederholen wir alle 6 Monate.

Überzeugen Sie sich selbst von unserem innovativen Messsystem und werden Sie wieder beweglicher und schmerzfreier. So meistern Sie garantiert Ihren Alltag wieder besser.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für eine Beratung.

Telefon: 031 761 33 60
E-Mail: info@toms-training.ch

Vorteile einer zertifizierten Beweglichkeitsanalyse

  • mobiler im Alltag
  • schmerzfreier
  • 100%tig individuelles Beweglichkeitstraining
Toms Training Jegenstorf Gesundheitszentrum Fitnessstudio

Mitglieder im Interview

Dank Tom´s Training und seinem Five Rücken- und Gelenkcenter, habe ich meine Rücken- und Bauchmuskeln soweit hergestellt, dass ich trotz Bandscheibenvorfall beschwerdefrei bin, vorausgesetzt ich absolviere regelmässig meine Übungen. Weiter lesen…

Dank den Five – Übungen haben sich meine Beschwerden beim Fersensporn gebessert und mittlerweile bin ich beschwerdefrei. Wenn ich ein paar Wochen wegen Ferien etc. aussetze, spüre ich, dass die Schmerzen immer weniger zurückkehren.

Rückenbeschwerden

Feststellung des Oberarztes im Sonnenhof: L4 und L5 Arthrose plus Spinalkanalverengung. Ich konnte keine 10 Minuten ohne Schmerzen gehen oder stehen.

Behandlung

2016 Infiltration im Sonnenhof, Wirkung hält acht Monate, zweite         Weiter lesen…

Back To Top