Was sind Faszien?

Was sind Faszien?



Mehr als ein Workout für das Bindegewebe

Faszien finden sich überall in unserem Körper und sind feine, zähe bindegewebige Häute. Jedem, der schon einmal Fleisch zubereitet hat, sind diese milchig-weißen Häute, die das rohe Steak umhüllen, schon einmal aufgefallen. Faszien halten die Organe und Muskeln an ihrem Platz. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Muskeln, aber auch die Organe aneinander gleiten können. Sie dienen als Stoßdämpfer und sind wichtig bei der Kraftübertragung.

Faszien brauchen Bewegung

Wir strapazieren das fasziale Netzwerk durch beispielsweise unnatürlich langes Sitzen oder permanente Smartphone-Haltung. Durch zu wenig Bewegung verkleben unsere Faszien schnell und es kommt zu Problemen! Die Beweglichkeit des Gewebes ist von elementarer Wichtigkeit, damit zum einen die Schutzfunktion und zum anderen die Bindefunktion stark genug bleibt.




Telefon 031 761 33 60

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Faszien schützen vor Verletzungen

Ein gutes, gesundes Faszien-Netz sichert die Wirbelsäule und Gelenke. Es sorgt für höhere Leistungsfähigkeit und weniger Verletzungen. Sind die Faszien elastisch und geschmeidig, wird die Gefahr von Verletzungen verringert, wie z.B. Bänderrisse, Muskelzerrungen oder Sehnenreizungen. Verhärtete Faszien erhöhen dagegen die Verletzungsanfälligkeit. Deshalb trainieren immer mehr Leistungssportler regelmäßig ihre Faszien und halten sie dadurch elastisch und geschmeidig.

Faszien beeinflussen die Beweglichkeit

Auch für die Gesamtbeweglichkeit spielen Faszien eine wichtige Rolle. Durch falsche Ernährung (zu wenig Flüssigkeit), Stress, Operationen oder Schonhaltungen verkürzen und verhärten sich Faszien. Sie werden im Körper umgebaut. Gut dehnbare Elastinanteile werden durch das zähe, kaum dehnbare Kollagen ersetzt. Die Folge: Der Grundtonus erhöht sich, die Gleitfähigkeit nimmt ab. Der Bewegungsspielraum der Muskulatur und der Gelenke wird dauerhaft und oftmals schmerzhaft eingeschränkt.







Telefon: 031 761 33 60

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Faszien sind wichtig für die Kraftentfaltung

Faszien erzeugen durch Dehnspannung Kräfte und leiten diese im Körper weiter. Sie dienen als Energiespeicher. Eine elastische, geschmeidige Faszie nimmt wie ein Kraftwerk Energie auf und setzt sie wieder frei. Dadurch entsteht ein „Katapult-Effekt“: Die Kräfte werden mit geringem Energieaufwand weitergeleitet. So sind beispielsweise die weiten Sprünge von Kängurus oder Gazellen überhaupt möglich. Untersuchungen haben gezeigt, dass die Kraftentfaltung zu 20-30 Prozent über die Muskeln und zu 70-80 Prozent über die Faszien erfolgt. Je elastischer die Faszien sind, desto mehr Kraft können sie erzeugen und übertragen.

Wie kann ich meine Faszien trainieren?
Wie bereits erwähnt, ist regelmäßige Bewegung wichtig, um die Faszien in einen guten Zustand zu versetzen und den Körper geschmeidig zu machen. Am besten trainiert man die Faszien unter fachlicher Anleitung. Im Fokus steht dabei die Stimulation des Bindegewebes mit dem Ziel, ein gesundes und wellenförmiges Fasziengewebe aufzubauen bzw. zu erhalten.


Die Vorteile des Faszientrainings:
• Strafft das Gewebe und sorgt für knackige Muskeln
• Schützt vor Verletzungen, v.a. Sehnen und Bänder
• Löst Verspannungen und schmerzhafte Reibungen
• Fördert Beweglichkeit und Geschmeidigkeit


Problem „Smartphone-Nacken“

Generic placeholder image
Five Konzepte Fascial Fitness Fascia Research Blackroll







Telefon: 031 761 33 60

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das sagen unsere Kunden

Ernst Lüthi, 1947, Jegenstorf
Das Team von Tom's Training ist sehr sympathisch und äusserst professionell. Die Trainingsprogramme werden exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt.
Ich wurde schnell fitter und kann mich auch heute noch ständig steigern.
Seit Juli 2015 trainiere ich zusätzlich nach dem five Konzept.
Ich habe es bis heute nie bereut, zu Tom's Training zu gehen und würde es jedem weiterempfehlen.
Christine Frey, 1965, Grafenried
Ich bin 51 Jahre alt und gehe seit 2012, mehr oder weniger regelmässig ins Tom's. Davor war ich bereits in zwei anderen Fitnesscentern, bei Tom's aber bleibe ich.
Auch mein Mann und meine beiden Töchter trainieren bei Tom's.
Wieso gerade Tom's? Ich fühle mich dort wohl, ich denke, das ist das Wichtigste, damit man langfristig motiviert ist, in ein Training zu gehen.
Dieses Wohlfühlen hat einerseits sicher mit dem sehr gemischten Publikum und dem angenehmen Betreuungsteam zu tun, andererseits aber mit meinen Trainingserfolgen:
Ich werde im Tom's ganz individuell, mit meinen persönlichen Wünschen an meine Gesundheit und meine körperliche Verfassung wahrgenommen.
Meine Trainingsziele wurden nicht nur am Anfang erfasst und dann vergessen, sondern diese gelten nach wie vor und werden mir zwischendurch auch mal wieder motivierend
vor Augen geführt. Besonders schätze ich die fachliche Kompetenz der Betreuungspersonen und, damit zusammenhängend, die ständige Weiterbildung, Weiterentwicklung und die daraus
resultierenden Erneuerungen im Tom's. So profitiere ich, nebst dem normalen Training, auch von dem Stoffwechselprogramm und vom "Five Rücken- und Gelenktraining" und bin mit den Erfolgen
sehr zufrieden.

Tel: 031 761 33 60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Trix Bachmann, 1968, Schönbühl
Dank Tom´s Training und seinem Five Rücken- und Gelenkcenter, habe ich meine Rücken- und Bauchmuskeln soweit hergestellt, dass ich trotz Bandscheibenvorfall beschwerdefrei bin, vorausgesetzt ich absolviere regelmässig meine Übungen.

Regelmässige Bewegung ist alles!

Einige Wochen war ich durch Knieschmerzen stark in meiner Bewegung eingeschränkt.
So wendete ich mich an Tom und mit seinem Rat ersparte er mir den Weg zum Arzt.
Mir wurde geraten mit gezielten Druckmassage im Knie, einem harten Ball und einem Stock punktgenau in die schmerzende Stelle zu drücken und dort auszuharren.
Bereits nach einer Woche liessen die Schmerzen nach und mein Knie erfreut sich wieder an Sport und Bewegung.
Der Muskel ist wieder entspannt und lässt sämtliche Streck- und Beugebewegungen problemlos zu. Auch die Faszien haben sich durch das Faszientraining gelöst.
In Toms´s Training, fühle ich mich sehr wohl, kompetent und nett betreut.
Auch die Öffnungszeiten schätze ich sehr!
Gerne empfehle ich Tom´s Training!

 
Tel: 031 761 33 60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

phenq avis sur cette pilule pour perdre du poids en toute securité
Caroline Messer, 1972, Etzelkofen
Während der zweiten Schwangerschaft vor 15 Jahren wurde bei mir eine Diskushernie diagnostiziert. 
Die Bandscheibe ist noch ein Drittel gefüllt und es hat sich mit der Zeit Arthrose gebildet. Seit dieser Zeit litt ich regelmässig unter starken Rückenbeschwerden.
Der Nerv ins linke Bein ist ebenfalls irreversibel beschädigt. (Gefühlsllosigkeit)

Seit August 2014 trainiere ich bei Tom's Training. Das Team erarbeitete für mich einen Trainingsplan entsprechend meinen Beschwerden.
Durch regelmässiges Training kann ich sogar wieder reiten und joggen. Der Aufbau der Muskulatur ist für mich das A und O in der weiteren Zukunft, denn seit Januar 2015 bin ich praktisch schmerzfrei.


Tel: 031 761 33 60
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wussten Sie schon?

Im Laufe eines Lebens verliert der Mensch ein Drittel seiner Muskulatur. Um diesem Muskelschwund entgegenzuwirken ist es unabdingbar seine Muskulatur regelmässig zu trainieren.

Probetraining

Sie möchten unser Trainingsangebot unverbindlich testen?

 

Wir laden Sie zu einem Probetraining ein.

Probetraining vereinbaren
Mehr Infos

Mitglied werden

Werden Sie aktiv! Bewegung wird Ihr Leben und Ihre Figur verändern. Zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin mit unserem Team!

Jetzt Mitglied werden
Mehr Infos

News-App

Immer auf dem aktuellen Stand mit unserer App.
Links für den Download der App: